Boulder for Coder

In unserem Team tummeln sich schon jetzt einige Kletterer und Boulderer. Offenbar passen diese Sportarten und das Programmieren gut zusammen. Daher suchen wir noch mehr davon! Wer uns erfolgreich dabei hilft, einen Linux Administrator sowie JavaScript-/Python-Entwickler zu finden, erhält als Dank ein Jahresabo für die Boulderhalle Blockhaus in Freiburg.

Bei geOps entwickelt ein Team von 12 Leuten hochwertige IT-Systeme zur Erstellung digitaler Landkarten und zum Management von Geodaten. Die meisten im Team lieben nicht nur das Coden sondern auch ihren Sport. Klettern und Bouldern stehen (neben Biken) besonders hoch im Kurs.

Wir möchten unser Team gerne vergrössern, und statt weiter die üblichen Stellenanzeigen zu schalten haben wir uns eine besondere Aktion ausgedacht. Jeder, der uns erfolgreich einen neuen Mitarbeiter vermittelt, wird mit einer Jahreskarte für die Boulderhalle Blockhaus in Freiburg belohnt. Die Jahreskarte hat einen Wert von bis zu 500 EURO. Voraussetzung ist nur, dass auf Basis Eurer Vermittlung ein Arbeitsvertrag zustande kommt und die Probezeit von einem Monat erfolgreich verläuft. Sollte uns mehrmals dieselbe Person vorgeschlagen werden, erhält natürlich nur der erste Vorschlag die Belohnung.

Aktuell suchen wir einen Linux Adminstrator / DevOps-Engineer sowie Python-/JavaScript-Entwickler.

Schreibt uns Euren Vorschlag an boulder4coder@geops.de. Sprecht Euch bitte unbedingt mit der vorgeschlagenen Person ab, ob sie an der Stelle ernsthaft interessiert ist, und ob das ausgeschriebene Stellenprofil mit ihren Schwerpunkten und Fähigkeiten übereinstimmt. Wenn alles passt, freuen wir uns, Euch das Bouldern für die nächsten 12 Monate zu finanzieren.